Telefon +49 (0)251 4840780 | Kontakt | Impressum
Startseite » Reisen » Kuba occidental Kuba Gruppenreise
 
 

Kuba occidental Kuba Gruppenreise

Ausgehend von Kubas Hauptstadt Havanna führt Sie diese Reise durch die schönsten Landschaften und zu den interessantesten Städten des Westens und Zentral- Kubas. Sie lernen das äußerst reizvolle Tabakanbaugebiet Viñales kennen, erhalten einen Eindruck von der landschaftlichen Schönheit der Sierra del Rosario und entdecken neben Santa Clara auch die beiden Schmuckstücke der kubanischen Kolonialstädte, Trinidad und Cienfuegos. Unterwegs sind Sie in einer kleinen Gruppe mit einem erfahrenen deutschsprechenden Reiseleiter, der es versteht, Sie hautnah an die bekannten und versteckten Attraktionen seines Landes heranzuführen.

ab € 595.00

Reise Nr. 20599

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Kuba occidental - Kuba Gruppenreise

 

Ausgehend von Kubas Hauptstadt Havanna führt Sie diese Reise durch die schönsten Landschaften und zu den interessantesten Städten des Westens und Zentral- Kubas. Sie lernen das äußerst reizvolle Tabakanbaugebiet Viñales kennen, erhalten einen Eindruck von der landschaftlichen Schönheit der Sierra del Rosario und entdecken neben Santa Clara auch die beiden Schmuckstücke der kubanischen Kolonialstädte, Trinidad und Cienfuegos. Unterwegs sind Sie in einer kleinen Gruppe mit einem erfahrenen deutschsprechenden Reiseleiter, der es versteht, Sie hautnah an die bekannten und versteckten Attraktionen seines Landes heranzuführen.

 

Reiseverlauf:

 

Tag: 1

Am Morgen begrüßt Sie Ihre qualifizierte deutschsprachige kubanische Reiseleitung in Havanna. Mit dem komfortablen und klimatisierten Kleinbus geht es in Richtung Westen in die Provinz Piñar del Río nach Las Terrazas. Sie lernen während der Wanderung „Amor, Naturaleza e Historia“ die landschaftlich äußerst reizvolle Sierra del Rosario kennen und erfahren viel Interessantes über Flora und Fauna der Region.
Zur Stärkung gibt es an diesem Tag ein leckeres kubanisches Mittagessen. Entspannung bietet am Nachmittag ein Bad in den kristallklaren Bächen des Naturreservats.

oc1

 

Tag: 2

Am Morgen fahren Sie weiter Richtung Piñar del Río und besuchen unterwegs privat organisierte Sozialprojekt “Patio de Pelegrín”.
Danach geht es weiter nach Viñales, wo die Kalksteinhügel des Viñales Tals für das wohl schönste Landschaftsbild Cubas sorgen. Nach einem rustikalen kubanischen Mittagessen genießen Sie während einer Wanderung diese atemberaubende Gegend. (Wanderzeit ca. 2 Stunden)
Beim Besuch von Tabakbauern erfahren Sie viel über den liebevoll betriebenen Anbau des berühmtesten Exportguts des Landes (die Felder sind im Zeitraum November bis März bestellt).
Anschließend unternimmt Ihre Reiseleitung noch einen kleinen Spaziergang mit Ihnen durch den Ortskern und die berühmte Mural Prehistoria wird besichtigt.

 oc6 

 

Tag: 3

Heute müssen Sie einige Kilometer fahren um aus dem tiefsten Westen Kubas in Richtung Zentralkuba zu gelangen. Ziel ist am späten Nachmittag die wunderschöne Stadt Cienfuegos.
Nach einem Mittagessen in La Boca besuchen Sie im Nationalpark Zapata die auf Pfahlbauten errichtete Bungalow-Anlage Aldea Taina in Guamá.
Im „Museo de Playa Girón“ erfahren Sie während eines kurzes Zwischenstopps viel Wissenswertes über die erfolgreiche Abwehr der US-amerikanischen Invasion im April 1961.
Den Abend können Sie später gemütlich in Cienfuegos bei einem Spaziergang am Malecon ausklingen lassen. Gern ist Ihre Reiseleitung Ihnen auch bei der Wahl für das Abendessen in einem der zahlreichen privat geführten Restaurants, sogenannte Paladare, behilflich.

Über das Kolonialstädtchen Sancti Spiritus geht es heute weiter in das berühmte Valle de los Ingenios. Beim historischen Wachturm Torre de Iznaga wird an das leidvolle Kapitel der Sklavenwirtschaft erinnert. Für das Abendprogramm bietet die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Trinidad mehrere Bars, in denen die Sonero-Gruppen eine Atmosphäre ganz im Stile des Buena Vista Social Clubs aufkommen lassen.

oc5

 

 

Tag: 4

Am Vormittag besuchen Sie u.a. das Teatro Tomás Terry und die im Maurischen Stil gestaltete Villa Palacio de Valle. Anschließend führt Sie Ihre heutige Reise nach Trinidad, wo Sie erfahren dürfen warum Trinidad oftmals als romantisches Juwel bezeichnet wird. Während eines Stadtspazierganges rund um den bekannten Plaza Mayor, besuchen Sie ein Museum und die berühmte Bar Canchánchara.
Für das Abendprogramm bietet die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Trinidad mehrere Bars und Lokale, in denen die Sonero-Gruppen eine Atmosphäre ganz im Stile des Buena Vista Social Clubs aufkommen lassen


 

oc4

 

 

 

Tag: 5

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die wildromantische Sierra del Escambray. Topes de Collantes ist der ideale Ausgangspunkt für eine Wanderung durch die herrliche Landschaft der Region, die später noch in Ruhe bei einem typisch rustikalen kubanischen Mittagessen auf einer Finca genossen werden kann. Am Nachmittag können Sie die Seele am traumhaften Karibikstrand Playa Ancón baumeln lassen.

 oc3

 

Tag: 6

 

Am Morgen besuchen Sie das Tal de los Ingenios mit dem historischen Wachturm Torre de Iznaga, welcher an das leidvolle Kapitel der Sklavenwirtschaft auf Cuba erinnert. Nach einem kurzen Mittagsstopp in der Kolonialstadt Sancti Spiritus, setzen Sie Ihre Reise bis nach Santa Clara fort. Hier besichtigen Sie das Denkmal des Volkshelden Che Guevara

oc2

 

 

Tag: 7

Ihr letzter Tag führt Sie von Santa Clara nach Matanzas, einer typsich kubanischen Stadt fernab der Touristenströme. Nach einer gemütlichen Stadtbesichtigung besuchen Sie die kleine Kirche von Monserrate, von der sich Ihnen ein fantastischer Ausblick über die Bahia de Matanzas, der Bucht von Matanzas und über das Tal von Yumurí bietet. Anschließend beginnt die individuelle Badeverlängerung in Varadero oder Jibacoa oder die Rückkehr nach Havanna für Ihr persönliches Anschlussprogramm.

Teilnehmerzahl:

  • Minimum: 6 Teilnehmer
  • Maximum: 12 Teilnehmer

 

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen in Mittelklassehotels und 3 in Privatpensionen inkl. Frühstück
  • 3 Tage Halbpension (Mittagessen am 1., 2. und 5. Tag)
  • 1 Tag Vollpension
  • Transfers im klimatisierten Kleinbus
  • deutschsprachige, qualifizierte Reiseleitung
  • Eintrittsgelder des Besuchs- und Besichtigungsprogramms
  • Aktuelle Reiseinformationen sowie Sympathie-Magazin Kuba

 

 

Preise:

ab 595,- €

Einzelzimmerzuschlag ab 75,- €

 

 

Termine & Preise

Kuba Gruppenreise, Cuba occidental

21.04.2014 - 27.04.2014Montag, 21. April 2014 - Sonntag, 27. April 2014
7 Tage / 6 Nächte

595 EUR

 

12.05.2014 - 18.05.2014Montag, 12. Mai 2014 - Sonntag, 18. Mai 2014
7 Tage / 6 Nächte

595 EUR

 

14.07.2014 - 20.07.2014Montag, 14. Juli 2014 - Sonntag, 20. Juli 2014
7 Tage / 6 Nächte

595 EUR

 

28.07.2014 - 03.08.2014Montag, 28. Juli 2014 - Sonntag, 3. August 2014
7 Tage / 6 Nächte

595 EUR

 

11.08.2014 - 17.08.2014Montag, 11. August 2014 - Sonntag, 17. August 2014
7 Tage / 6 Nächte

595 EUR

 

20.10.2014 - 26.10.2014Montag, 20. Oktober 2014 - Sonntag, 26. Oktober 2014
7 Tage / 6 Nächte

590 EUR

 

27.10.2014 - 02.11.2014Montag, 27. Oktober 2014 - Sonntag, 2. November 2014
7 Tage / 6 Nächte

590 EUR

 

03.11.2014 - 09.11.2014Montag, 3. November 2014 - Sonntag, 9. November 2014
7 Tage / 6 Nächte

590 EUR

 

10.11.2014 - 16.11.2014Montag, 10. November 2014 - Sonntag, 16. November 2014
7 Tage / 6 Nächte

590 EUR

 

17.11.2014 - 23.11.2014Montag, 17. November 2014 - Sonntag, 23. November 2014
7 Tage / 6 Nächte

590 EUR

 

24.11.2014 - 30.11.2014Montag, 24. November 2014 - Sonntag, 30. November 2014
7 Tage / 6 Nächte

590 EUR

 

01.12.2014 - 07.12.2014Montag, 1. Dezember 2014 - Sonntag, 7. Dezember 2014
7 Tage / 6 Nächte

590 EUR

 

22.12.2014 - 28.12.2014Montag, 22. Dezember 2014 - Sonntag, 28. Dezember 2014
7 Tage / 6 Nächte

630 EUR

 

29.12.2014 - 04.01.2015Montag, 29. Dezember 2014 - Sonntag, 4. Januar 2015
7 Tage / 6 Nächte

630 EUR

 

Kontakt

Reisebüro Rieckmeyer
Aegidiistr. 18
48143 Münster

Telefon: +49 251 4840780
Telefax: +49 251 4840785
E-Mail: