Telefon +49 (0)251 4840780 | Kontakt | Impressum
Startseite » Zug-/Busrundreise
 
 

Zug um Zug durch Kuba

 

Zug um Zug durch Kuba
Zugrundreise 10 Nächte (12 Tage inkl. Flug) ab/bis Deutschland

Ihre Highlights:
  • Ein einzigartiges Erlebnis auf und neben den Gleisen
  • Hemingway Museum
  • Fahrt mit einer historischen Dampflok

Gut zu Wissen:
  • Perfekt für Individualisten
  • Kleine Gruppen; Maximal 16 Teilnehmer
  • Fahrt mit der einzigen Elektrobahn Kubas


Reiseverlauf 
1. TAG (MI): Varadero/Havanna – Havanna Ankunft in Varadero/Havanna und Empfang durch Ihren lokalen Reiseleiter. Transfer zu Ihrer ersten Casa Particular in Havanna (Transfer ab Varadero ca. 2 Stunden). Gäste, die nur das Landprogramm gebucht haben, werden in Ihrem Hotel in Havanna/Varadero abgeholt und zur ersten Casa Particular gebracht. 

 

2. TAG (DO): Havanna Nach dem Informationsgespräch mit Ihrem Reiseleiter lernen Sie Havanna besser kennen. Sie besuchen das Eisenbahnmuseums in Havanna. Anschließend Transfer zum Hauptbahnhof „Estacion Central“. Hier bestaunen Sie ausgediente Dampflokomotiven, die viele Jahre lang Zuckerrohr transportiert haben, während ein Mitarbeiter der kubanischen Bahn Ihnen die Geschichte der „Union Ferrocarril de Cuba“ näherbringt. Auf dem Kunsthandwerksmarkt haben Sie die Möglichkeit, einige Souvenirs zu erstehen. Bei einem Rundgang durch die Altstadt besuchen Sie die „Bodeguita del Medio“- Lieblingsbar Ernest Hemingways und den Kathedralenplatz. Danach Besichtigung des restaurierten ehemaligen Präsidentenwaggons von 1910. Mit amerikanischen Oldtimern steuern Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie den Malecón, den Revolutionsplatz und die „5ta Avenida“ an. Die Fahrt endet schließlich vor Ihrer Casa Particular. F

3. TAG (FR): Havanna – Mariel – Artemisa – Havanna Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg zum Bahnhof Tulipanes. Mit dem Zug fahren Sie nach Artemisa/Mariel, von wo aus Sie Ihre Fahrt mit dem Autobus in Richtung Artemisa fortsetzen. Unterwegs Besichtigung des Monuments „La Trocha“, das durch den Unabhängigkeitskampf Kubas Berühmtheit erlangte. Nach dem Mittagessen in Artemisa Weiterfahrt zur beschaulichen Hafenstadt Mariel. Rundfahrt per Fahrradrikscha, dem „Bicitaxi“ und Besichtigung der Kaffeeplantage Angerona. Rückfahrt nach Havanna. Übernachtung in Ihrer Casa Particular. F

4. TAG (SA): Havanna – Hershey – Havanna Am Morgen fahren Sie mit dem Bus zum Christo von Havanna mit fantastischer Aussicht über die Hafenbucht und die Altstadt. Dann machen Sie sich auf den Weg zur Ortschaft San Franzisco de Paula, wo sich das Landhaus von Hemingway, heute ein Museum, befindet. Besuch der Außenanlagen des Museums und Weiterfahrt Richtung Matanzas zur Ortschaft Jaruco von wo aus sie den Zug nach Hershey nehmen. Die Ortschaft Hershey ist nach dem amerikanischen Schokoladenhersteller benannt, der hier in den 20er Jahren eine Zuckerfabrik baute. Hershey wurde für die Arbeiter und Manager der Zuckermühle um die Fabrik Hershey herum gebaut. Anschließend Mittagessen (fakultativ) in den „Jardines de Hershey“. Hier feierten die Arbeiter der Fabrik unter tropischen Bäumen ihre Feste. Rückfahrt nach Havanna. Besuch des Rum Museums mit Rum Probe. Übernachtung in Ihrer Casa Particular. F

5. TAG (SO): Havanna – Las Terrazas – Viñales Morgens fahren Sie mit dem Bus zu der Ökokommune „Las Terrazas“ wo sie die Möglichkeit haben zu wandern, reiten oder auf der Lagune Boot zu fahren (alles fakultativ). Das Mittagessen nehmen sie in der „Casa del bote“ ein.

Am Nachmittag geht es nach Viñales. Hier haben Sie Freizeit und übernachten in einer Casa Particular. F, M

6. TAG (MO): Viñales – Havanna Heute erkunden Sie das Viñales-Tal, welches nicht nur wegen seinen Tabakfeldern bekannt ist, sondern vor allem durch seine unvergessliche, romantische Landschaft mit einzigartigen „Mogotes“ Felsformationen. Bei dem Besuch einer Tabakfarm wird Ihnen die Kunst des Zigarrendrehens näher gebracht. Im Anschluss bestaunen Sie die modernen Felsmalereien der Mural de la Prehistoria und halten für einen Foto Stopp am Aussichtspunkt „Los Jazmines“ hoch über dem Viñales Tal. Danach Rückfahrt nach Havanna und Übernachtung in Ihrer Casa Particular. F

7. TAG (DI): Havanna – Cienfuegos – Santo Domingo – Cienfuegos

Beginnen Sie den Tag mit einem leckeren Frühstück, bevor Sie per Bus nach Cienfuegos, der französisch anmutenden Hafenstadt an der karibischen Südküste, fahren. Auf dem Weg dorthin kurzer Stopp in der Zuckerfabrik "Central Australia" in Jagüey Grande, in der Nähe der Playa Giron. Am Nachmittag fahren Sie von dem Bahnhof in Cienfuegos in die kleine Stadt Santo Domingo. Rückfahrt mit dem Bus und Übernachtung in einer Casa Particular. F

8. TAG (MI): Cienfuegos – Trinidad Vormittags lernen Sie Cienfuegos besser kennen. Im Stadtteil Punta Gorda, einer Halbinsel in der Bucht Cienfuegos, befindet sich die ehemalige, im maurischen Stil erbaute Millionärsvilla „Palacio del Valle“. Von Ihrer Dachterrasse aus haben Sie einen fantastischen Blick über die Bucht und die Stadt. Ihre Reise geht nun zu Fuß weiter in das Zentrum der Stadt. Bei einem Rundgang durch die Stadt, in der die Zeit seit 50 Jahren stehen geblieben zu sein scheint, besuchen Sie das Theater Terry. Mit dem Bus fahren Sie weiter in die wunderschöne Kolonialstadt Trinidad. Sie unternehmen einen Rundgang durch den historischen Kern der Stadt, welcher von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Genießen Sie einen fantastischen Blick auf das alte Zentrum der Stadt von der Dachterrasse des antiken Palastes eines Zuckerbarons. Anschließend Besuch der ortstypischen Bar „Canchanchara“ und Probe des gleichnamigen Rumcocktails. Freizeit für Erkundungen auf eigene Faust. Übernachtung in einer Casa Particular. F

9. TAG (DO): Trinidad – Tunas de Zaza – Sancti Spiritus – Santa Clara Mit dem Bus fahren Sie vormittags nach Tunas de Zaza. Auf dem Weg halten Sie an dem Aussichtspunkt „Mirador del Valle“ von dem aus Sie einen atemberaubenden Ausblick über das Valle de los Ingenios und das Escambray Gebirge genießen können. Vor Erreichen der Stadt ist bei Manaca Iznaga ein Haupthaus einer sehr alten Plantage erhalten, ebenfalls wie ein berühmter Sklaventurm. Bei einem kurzen Aufenthalt in Tunas de Zaza haben Sie die Möglichkeit einen kurzen Spaziergang in dem kleinen Hafenort zu machen. Danach geht es mit dem Zug nach Sancti Spiritus. Als Mittagessen gibt es heute eine Lunchbox im Zug. Nachmittags Weiterfahrt mit dem Bus nach Santa Clara. Übernachtung im Hotel Los Caneyes *** (Landeskat. 3 Sterne). F, M, A

10. TAG (FR): Santa Clara – Remedios Am Vormittag besuchen Sie den "Tren Blindado", den entgleisten gepanzerten Munitionszug, die "Plaza de la Revolution" mit dem bekannten Che Guevarra Denkmal sowie das Mausoleum Che Guevaras. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Remedios. Übernachtung in einer Casa Particular. F

11. TAG (SA): Remedios – Varadero/Havanna Nach der Besichtung der Kirche von Remedios steht die Fahrt mit einer historischen Zuckerdampflok auf dem Programm. Anschließend besichtigen Sie eine stillgelegte Zuckerfabrik, die heute als Museum fungiert. Danach endet Ihr kleines Abenteuer. Ein Transfer bringt Sie zu Ihrem separat gebuchten Anschlusshotel in Havanna oder Varadero. F



Ihre Reise im Überblick:

Eingeschlossene Leistungen:
  • 10 Übernachtungen in einfachen, teilweise landestypischen Mittelklasse-Hotels und in Privatunterkünften (Casas Particulares)
  • 10x Frühstück (F), 2x Mittagessen (M), 1x Abendessen (A)
  • Gruppenreise, Transfers, Zugfahrten und Programm laut Reiseablauf
  • Fahrten in einem der Gruppengröße entsprechenden Fahrzeug
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • 1 Reiseführer pro Zimmer



Zusätzliche Leistungen der Pauschalreise:
  • Flug Deutschland - Varadero - Deutschland in der Touristenklasse
  • Touristenkarte + Rail & Fly 2. Klasse
  • Flughafensteuern und -gebühren


Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
  • Maximalteilnehmerzahl: 18 Personen
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Pünktlichkeit bei Bahnfahrten nicht garantiert
  • Für die Bahnfahrten empfehlen wir die Mitnahme eines Kissens/einer Thermosflasche.
  • Flug auch nach Havanna möglich,

Kundeninformationen:
Zuschlag: Zuzüglich der jeweils gültigen Flugzuschläge.

Zug zum Flug: Die Anreise 2. Klasse mit der Deutschen Bahn und dem öffentlichen Nahverkehr
 

Preis pro Person ohne Flug:  2 Pers                       1 Pers

                                                                   1210 EUR                          1370 EUR
 

Zug/ Busrundreise, ab/ bis Deutschland, Preisen pro Person

2 Pers.

1 Pers.

05.06. - 16.06.2019 2019 EUR 2179 EUR
19.06. - 30.06.2019 2019 EUR 2179 EUR
10.07. - 21.07.2019 2019 EUR 2179 EUR
31.07. - 11.08.2019 2019 EUR 2179 EUR
08.08. - 19.08.2019 2019 EUR 2179 EUR
22.08. - 02.09.2019 2019 EUR 2179 EUR
04.09. - 15.09.2019 2019 EUR 2179 EUR
18.09. - 29.09.2019 2019 EUR 2179 EUR
02.10. - 13.09.2019 2019 EUR 2179 EUR
16.10.-  27.10.2019 2019 EUR 2179 EUR
30.10. - 10.11.2019 2019 EUR 2179 EUR